Dekorativ und funktionell im Einsatz

Gunter Lutz führt seit 1990 Anlagen für dekorative und funktionelle Verfahren bei der Holzapfel Group

Gunter Lutz, Anlagenführer bei der DEKOTEC GmbH, beging am 2. Mai 2015 sein 25-jähriges Dienstjubiläum. Angefangen hat er 1990 als Anlagenhelfer bei der Holzapfel Metallveredelung GmbH. Zuvor war er LKW-Fahrer, entschied sich dann aber nach der Gründung seiner Familie für einen familienfreundlicheren Arbeitsplatz. Schon nach einem halben Jahr wurde er zum Anlagenführer und legte die Ausbildung zum Galvaniseur nach. Nachdem eine Chromallergie ihm „einen Strich durch die Rechnung“ machte, bekam er die Option, innerhalb der Unternehmensgruppe zu DEKOTEC zu wechseln. Hier ist er seitdem für die Verfahren Silber, Chemisch Nickel und Tauchverfahren zuständig und führt mittlerweile eine Mitarbeiterin.
Dem begeisterten Motorradfahrer gefallen an seiner Arbeit besonders die täglichen neuen Herausforderungen. „Kein Tag ist gleich, und ich halte ständig die Augen auf, um Fehler zu erkennen und zu beseitigen. Stetige Verbesserung ist mir quasi in Fleisch und Blut übergegangen!“ Das ist auch in seiner täglichen Arbeit erkennbar – wir kennen uns schätzen ihn als jemanden, der Veränderungen anpackt und umsetzt.

Gerne erinnert sich der loyale Anlagenführer auch an viele unvergessliche Begebenheiten aus seiner Zeit bei der Holzapfel Group – nicht nur die Holzapfel Motorrad-Tour, an der Gunter Lutz jedes Jahr teilnimmt. Auch zahlreiche Betriebsmeisterschaften, Betriebsausflüge der Firma in den Anfangsjahren und Weihnachtsfeiern, die die ganze Group zusammengeführt haben, sind ihm in bester Erinnerung.

Wir danken Herrn Lutz für sein langjähriges Engagement, für sein „Auge“ für stetige Verbesserungen und für seine „Macher-Mentalität“!