Erneuerbare Energien

Anhand von diesen zwei Verfahren stellen wir Ihnen einen kompletten Lösungsansatz für Erneuerbare Energien vor.

Erneuerbare Energien

Hier stellen wir Ihnen Lösungen zu Oberflächenbeschichtungen für Erneuerbare Energien vor:

Zink-Nickel für Nachführsysteme

Aufgabenstellung

Nachführanlagen optimieren die Erträge von Photovoltaikmodulen, indem sie die Anlage samt Module mittels Dreh- und Kippbewegungen nach dem Sonnenstand ausrichten. Die Nachführsysteme sind permanent der Witterung ausgesetzt.

Lösung mit Mehrwert

Die Lebensdauer der Nachführsysteme lässt sich durch eine hochwertige Zink-Nickel Oberfläche aus dem Hause Holzapfel vervielfachen. Ob für Kuppelstangen, Befestigungswinkel, Klemmen oder Lagergabeln, Zn/Ni ist ein zuverlässiger Korrosionsschutz. Bei niedrigeren Korrosionsanforderungen lassen sich auch mit einer galvanischen Zinkoberfläche mit entsprechender Versiegelung deutliche Standzeitvorteile erzielen.

Interessant für

  • Erneuerbare Energien (Hersteller von Photovoltaikanlagen, Hersteller von Nachführsystemen, Produkte: Kuppelstangen, Befestigungswinkel, Klemmen, Lagergabeln)
  • Automotive
  • Baumaschinen
  • Feinwerktechnik
weiterlesen

Vorteile für den Kunden

Die Holzapfel Group ist seit Jahrzehnten Partner der Automobilindustrie, insbesondere im Bereich Zink und Zink-Nickel. Wir sind in der Bandbreite der Zink- und Zink-Legierungssysteme optimal aufgestellt – z. B. mit unserer biegefähigen Zn/Ni-Schicht FleXXKorr – und verfügen über hohe Anlagenkapazitäten. 

Diese Website nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten (Session-Cookies). Diese Cookies stellen ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern (Tracking-Cookies). Mit Hilfe der nachfolgenden Buttons können Sie diese Cookies aktivieren bzw. deaktivieren: