Nachbehandlung in der Galvanotechnik

Mit Nachbehandlung werden in der Galvanotechnik Verfahren zur Bearbeitung des bereits abgeschiedenen Metallüberzuges bezeichnet, etwa das Passivieren und/oder Versiegeln, aber auch die Bearbeitung mit zusätzlichen temporären Korrosionsschutzölen. Auch eine Einstellung definierter Reibbeiwerte und damit einhergehenden Gleiteigenschaften ist über eine geeignete Nachbehandlung darstellbar.

Nickel PhosphorNiedrigphosphorNiP