partielles AnodisierenPassivierungPassivierung mit/ohne Cr-VIPassivierungsverfahrenPassmaßPassmaßgenauigkeitPhosphatierungPolieren, chemischPolieren, elektrolytischPolieren, mechanisch

Das mechanische Polieren ist ein Verfahren zum Glätten von Bauteilen aus Aluminium, Messing und Stahl. Dies wird zum einen durch einen minimalen Werkstoffabtrag mit Hilfe von Poliermittel erreicht. Zum anderen werden hervorstechende Spitzen und Grate in der Oberflächenstruktur eingeebnet, indem sie plastisch bzw. teilplastisch verformt werden.

Die Oberfläche wird dadurch oft glänzend. Das Polieren ist ein wesentlicher Schritt in der Vorbereitung für nachfolgende Beschichtungsprozesse, z. B. verkupferneloxieren oder verchromen.

PorösPoröse Werkstoffe beschichtenPoröse Werkstoffe imprägnierenProduction Part Approval Process (PPAP)Prozessschritte reduzierenPulverbeschichtung