partielles AnodisierenPassivierungPassivierung mit/ohne Cr-VIPassivierungsverfahrenPassmaßPassmaßgenauigkeitPhosphatierungPolieren, chemischPolieren, elektrolytischPolieren, mechanischPorösPoröse Werkstoffe beschichtenPoröse Werkstoffe imprägnierenProduction Part Approval Process (PPAP)

Der Production Part Approval Process (kurz PPAP), zu Deutsch auch als Produktionsteil-Abnahmeverfahren bezeichnet, ist ein Verfahren zur Bemusterung von Serienbauteilen nach der ISO/TS 16949. Das Verfahren wird insbesondere in der Automobilindustrie eingesetzt, um die Qualität von Produktionsteilen zu beurteilen, im Zuge der Erstbemusterung schon, bevor die Teile in Serienproduktion gehen.

Prozessschritte reduzierenPulverbeschichtung