Zink (Zn)Zink-Eisen schwarz (Blackkorr)Zink-Nickel (Zn-Ni)Zink-Nickel flexibelZn-Ni transparentZink-Nickel-Oberfläche platzt abZinn (Sn)Zink+KTL+PulverZink+KTLZink-Eisen+KTLZn-Fe (Zink-Eisen)

Bei Zink-Eisen (chemisches Kürzel: Zn-Fe) handelt es sich um ein galvanisches Beschichtungsverfahren. Dabei wird ein Zink-Eisen-Legierungsüberzug mit geringem Eisenanteil auf metallische Bauteile abgeschieden. Die Beschichtung wird hauptsächlich für Stahl, Eisenguss und Sintermetalle genutzt und als funktionelle Oberfläche aufgetragen. Das Verfahren weist gegenüber reinen Zinkschichten einen höheren Korrosionsschutz auf und sorgt für eine äußerst gleichmäßige Schichtdicke auf den Werkstücken. Erfahren Sie hier mehr über das Verfahren, seine Vorzüge und Einsatzgebiete sowie Normen, nach denen die Holzapfel Group Zink-Eisen-Beschichtungen vornimmt.

Zink-Eisen+KTL+PulverZink-Nickel+KTLZink-Nickel+KTL+Pulver