Dekorative Oberflächenbeschichtungen

Chrom als dekorative Oberflächenschicht

Cr (Chrom)

Elektrolytisch abgeschiedene Chromschichten werden als dekorative und korrosionsschützende Schichten meist in Cu- und Ni-Schichtsystemen eingesetzt. Chromschichten sind silberglänzend, weisen eine Härte von 750-1200 HV auf und sind auch im Außenbereich einsetzbar.

Beschichtung mit Chrom: Details

Schützende Oberfläche aus Kupfer

Cu (Kupfer)

Kupfer (Cu) wird elektrolytisch abgeschieden und erzeugt hochglänzende, duktile Schichten. Kupferschichten werden eigenständig als funktionale oder dekorative Oberfläche eingesetzt oder im Schichtsystem als Unterbau für weitere galvanische Oberflächen wie Nickel und Chrom.

Beschichtung mit Kupfer: Details

Dekorative Oberflächenveredelung durch Verchromen

Verchromen (Glanz, Halbmatt, Seidenmatt, Velours)

Das Schichtsystem Kupfer-Nickel-Chrom verbindet guten Korrosionsschutz und ansprechende Optik für glänzende, seidenmatte oder halbmatte Chromschichten. Je nach Vorbehandlung und Wahl des Schichtsystems sind vielfältige Chromoberflächen realisierbar.

Verchromen: Details

Eloxal

Eloxal ist die elektrolytische Oxidation von Aluminium, bei der die oberen Aluminiumschicht des Werkstücks umgewandelt (oxidiert) wird. Beim Eloxieren bildet sich eine 10-20 µm dicke, sehr harte und verschleißfeste Oberfläche mit vielen kapillarähnlichen Poren.

Oberflächenbeschichtung Eloxal: Details

Farbige Oberfläche durch Eloxal Individual

Eloxal Individual

Das Eloxalverfahren Eloxal Individual nutzt die beim Eloxieren entstehende Porenstruktur der Aluminiumoberfläche zum individuellen Färben, indem die Poren mit Farbstoffen gefüllt und anschließend verschlossen werden. Die so entstehende Eloxalschicht ist sehr hart und verschleißfest.

Eloxal Individual: Details

Individuell gestaltete Oberfläche durch Eloxieren

Eloxal Individual A.SS

Eloxal Individual A.SS (Anodisation Surface Solutions) ist das Eloxieren mit Digitaldruck und ermöglicht individuelle Eloxaloberflächen mit integrierten Fotos, Logos, Texten und Farbwahl. Die Beschriftung, das Bild oder Logo wird in der Eloxalschicht des Aluminiums eingeschlossen und befindet sich geschützt im Material.

Eloxal Individual: Details

Oberflächenveredelung durch Eloxal Individual Hybrid

Eloxal Individual Hybrid

Mit Eloxal Individual Hybrid ist das Anodisieren in allen erdenklichen Farben auch für hybride Komponenten (Metall-Kunststoff-Verbindungen bzw. kunststoffhinterspritzte Bauteile) möglich. Das Eloxieren erfolgt als letzter Fertigungsschritt und stellt so ein hohes Qualitätsniveau sicher.

Eloxal Individual Hybrid: Details

Oberfläche mit partieller Eloxalschicht

Eloxal partiell plus

Eloxal partiell plus erzeugt partiell eloxierte Oberflächen mit integriertem Potentialausgleichspunkt / Erdungspunkt. Die selektive Oxidation der Aluminiumoberfläche ermöglicht das Erzeugen einer leitfähigen Stelle direkt im Eloxalprozess und ohne zusätzlichen Arbeitsschritt.

Eloxal partiell plus für das partielle Eloxieren: Details

Silberähnliche Oberfläche durch Nickelschichten

Ni (Nickel)

Der Korrosionsschutz der weißen, silberähnlichen Nickelschichten beruht auf der Bildung einer Schutzschicht (Passivierung). Nickel wird meist in verschiedenen Schichtkombinationen mit Cu oder Cu/Cr usw. eingesetzt und erfüllt je nach Schichtsystem dekorative und funktionelle Ansprüche.

Beschichtung mit Nickel: Details

Schwarzchrom als dekorative und korrosionsbeständige Oberfläche

Schwarzchrom

Schwarzchrom ist eine elektrolytisch abgeschiedene dekorative und korrosionsbeständige Oberfläche. Während der Abscheidung werden Chromoxide sowie Chromhydroxide eingelagert und es entsteht eine tiefschwarze Oberfläche.

Oberflächenbeschichtung Schwarzchrom: Details

Galvapedia - Lexikon der Galvanotechnik

Sie suchen klare Erläuterungen zu Abkürzungen? Oder Definitionen aus der Galvano-Welt? Dann schauen Sie sich in unserer GALVAPEDIA um - dem Lexikon und Glossar der Galvanotechnik!

Direkt zur Galvapedia

Newsletter-Abonnement

Aktuelles, Relevantes und Trends aus der Oberflächentechnik – Registrieren Sie sich jetzt für unsere „galvano news“ und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Jetzt anmelden