Edelstahl schwarz oxidierenEdelstahlkugelstrahlenElektrische LeitfähigkeitElectroless Nickel (EN)ElektrolyseElektrolytEloxal

Eloxal ist die Abkürzung für „Elektrolytische Oxidation von Aluminium“. Bei diesem Verfahren der Oberflächenbehandlung wird mittels anodischer Oxidation eine Umwandlungsschicht auf Aluminium erzeugt. Die oxidische Schutzschicht wird dabei nicht elektrolytisch aufgebaut wie bei galvanischen Überzugsverfahren, sondern die oberste Aluminiumschicht des Werkstücks wird in ein Oxid bzw. Hydroxid umgewandelt. Die so entstehende sehr harte und verschleißfeste Oberfläche bietet mit ihrer kapillarähnlichen Porenstruktur eine sehr gute Haftung zum Untergrund und lässt sich auch hervorragend farbig gestalten.

Elektrolytisches PolierenEloxal farbigeloxalfreie StelleEloxalprozessEloxierenEloxieren FarbenEloxieren mit individueller Einlagerung von Fotos, Logos, Barcodes etc.Eloxierte Bauteile leitfähig machenEntmetallisierenEntkupfernEntnickelnEntschichtenEntzinkenEntwicklungspartnerschaftErstmuster Prüfbericht