Kataphoretische Tauchlackierung

Bei der kataphoretischen Tauchlackierung (KTL), auch als Kathaphorese oder kathodische Tauchlackierung bezeichnet, wird in einem elektrochemischen Verfahren in einem Tauchbad eine organische Lackschicht auf ein Werkstück abgeschieden. KTL ist gut zum Bearbeiten komplexer Strukturen in Großserie geeignet. Die Haftfestigkeit der Oberfläche wird in der Regel über entsprechende Vorbehandlungen (Phosphatierung) verbessert. Außerdem können auch Duplexschichten Zink + KTL oder KTL + Pulver erzeugt werden.

Kathodekathodische Tauchlackierungklebefähige OberflächeKlebfähigkeit Oberflächekombinierte OberflächenKontaktkorrosionKonversionsschichtKorrosionsschutzKorrosionsschützende BeschichtungenKorrosionsschutzmaßnahmenKorrosion auf AluminiumKorrosion Oberfläche/BeschichtungKorundstrahlenKTL-BeschichtungKTL+PulverKupfer Nickel BeschichtungKupfer-Nickel-Chrom (Cu-Ni-Cr)