MaßhaltigkeitMattnickelmatte Oberflächen

Es gibt diverse verschiedene Beschichtungsmethoden, um matte Oberflächen zu erzeugen, bspw.  chemisch Nickel, Zinn, bei Aluminiumbauteilen kommt auch Eloxal in Frage. Bei der Wahl der richtigen Beschichtung sind mehrere Punkte entscheidend:

  • Das Grundmaterial bzw. der Grundwerkstoff des Bauteils
  • Der Verwendungszweck (z. B. Innenbereich, Außenbereich)
  • Weitere Merkmale, die das Bauteil mit der aufgebrachten Oberfläche erfüllen soll, z. B. Optik, Haptik, Glanzgrad, Reflexionsgrad, Rautiefe, Absorptionsvermögen, Topographie, erforderlicher Korrosionsschutz, toxische Unbedenklichkeit, Beständigkeit gegen Chemikalien, Härtegrad etc.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Wahl eines geeigneten Verfahrens, um eine matte Oberfläche für Ihren Anwendungsfall zu generieren. Wenden Sie sich einfach direkt an unsere Ansprechpartner!

metallische OxidationMetall-Kunststoff-VerbindungenMittelphosphor