Edelstahl schwarz oxidieren

schwarz oxidierte Edelstahlschraube

Das Schwarzoxidieren von Edelstahl ist ein chemisches Verfahren, bei dem die Oberfläche des Edelstahls durch chemische Oxidation tiefschwarz verfärbt wird.

Das Schwarzoxidieren von Edelstahl (auch: Edelstahl schwarz oxidieren bzw. Edelstahl schwarz färben) ist ein chemisches Verfahren, bei dem die an der Oberfläche des Edelstahls enthaltenen Nickelatome bei einer Temperatur von 130 °C chemisch oxidiert werden. Dadurch verfärbt sich die Oberfläche tiefschwarz. Die dabei entstehenden Schichten können durch entsprechende Nachbehandlung je nach Grundwerkstoff und Beschaffenheit in unterschiedlichen Glanzgraden dargestellt werden. Dank der geringen Schichtstärke von weniger als 1 µm weisen schwarz oxidierte Bauteile eine hohe Maßhaltigkeit auf. Die Oberfläche ist duktil, biege- und grifffest. Die schwarze Färbung ist an allen Stellen des Werkstückes sehr gleichmäßig.

Edelstähle mit einem Nickelanteil von mindestens 7 % können schwarz oxidiert werden. Häufig wird das Verfahren auch als Brünieren (Link Galvapedia) von Edelstahl bezeichnet, allerdings ist Schwarzoxidieren im Falle von Edelstahl die korrekte fachliche Bezeichnung. Edelstahlbauteile werden am Gestell oder im Korb schwarz oxidiert.

  1. Maßhaltige Beschichtung mit geringer Schichtstärke (unter 1 µm)
  2. Gute Einhaltung von Passmaßen
  3. Duktile, biege- und grifffeste Oberfläche
  4. Gleichmäßige schwarze Schicht
  5. Glanzgrad kann durch Behandlung mit Fetten oder Ölen erhöht werden
  6. Gute Haftung der Oxidschicht
  7. Resitent gegen alkalische Medien
  8. Oberfläche ist wischfest und resistent gegen alkalische Lösungen
  9. Verfahren wird auch als Edelstahlfärbung bezeichnet
  10. Beschichtung am Gestell oder im Korb

Die Schicht bietet nur einen geringen Korrosionsschutz und ist nur kurzzeitig gegen schwache Säuren beständig.

  • Optische Industrie (Herstellung von Kameras)
  • Elektroindustrie (Elektrogeräte)
  • Konsumgüterindustrie (dekorative Anwendungen)
  • Hochwertige Schrauben und Schraubverbinder
  • Federn
  • Medizintechnik
  • Automobilindustrie
Edelstahl Schwarzoxidieren 03072019 Download

Baris Kara

Telefon: +49-2772-5008-103

E-Mail: 

Für Anfragen können Sie auch unser Formular benutzen

Anfrage stellen

Fragen zum Schwarzoxidieren von Edelstahl?

Nutzen Sie dieses Formular für einen schnellen Kontakt zu Ihrem Ansprechpartner bei Holzapfel!

Seite Schnellkontakt
Alternative Verfahren

Galvapedia - Lexikon der Galvanotechnik

Sie suchen klare Erläuterungen zu Abkürzungen? Oder Definitionen aus der Galvano-Welt? Dann schauen Sie sich in unserer GALVAPEDIA um - dem Lexikon und Glossar der Galvanotechnik!

Direkt zur Galvapedia